Frauengruppe "Auszeit" setzt sich mit dem Thema Organspende auseinander

In Neckarsulm-Obereisesheim treffen sich in regelmäßigen Abständen 30-40 Frauen mittleren Alters in der Frauengruppe "Auszeit".
Gemeinsam haben sie sich für das Thema Organspende entschieden.
Die Veranstaltung findet am Mittwoch, den 21. Oktober 2020 um 19 Uhr im Evangelischen Gemeindehaus Obereisesheim statt. Als Referentin hat Jutta Riemer zugesagt. Frau Riemer ist Biologin und lebt seit über 20 Jahren mit einer gespendeten Leber. Im Oktober 2018 wurde sie für ihr gesundheitspolitisches Engagement mit dem Bundesverdienstkreuz ausgezeichnet.
"Auszeit" ist eine offene Veranstaltung, die sich an Frauen mittleren Alters richtet.
Ansprechpartnerin ist Frau Elke Wagner, die Leiterin der Gruppe.

Ort: Neckarsulm-Obereisesheim

Zurück