Mit dem Infomobil Organspende auf der Deutschland Tour 2019

Deutschlands einziges Etappenrennen der Männer-Elite tourte vom 28.  August bis zum 1. September von Hannover über Halberstadt, Göttingen und Eisenach nach Erfurt. Anlässlich des 30. Jahrestages der Deutschen Einheit verlief die Tour im Herzen Deutschlands durch je zwei alte und neue Bundesländer. Baden-Württemberg war also nicht dabei, mit dabei war aber bereits zum zweiten Mal Heinz Suhling, Kontaktperson der Region Esslingen-Stuttgart vom Verband Lebertransplantierte Deutschland.  Erneut hat er mit seinem Infomobil als Aussteller der Expo Tour die Deutschland Tour begleitet; die Techniker Krankenkasse förderte die Aktion.

An diesen 5 Tagen hat Heinz Suhling rund 30 Stunden über Organspende informiert und für den Organspendeausweis geworben. Die Medien sorgten mit ihrer Berichterstattung für weite Verbreitung. In Eisenach gab der Esslinger dem Wartburg Radio 96.5 ein Interview. Mit lokaler Prominenz, aber auch mit Katja Wolf, der Oberbürgermeisterin von Erfurt sowie dem Thüringer Minister Wolfgang Tiefensee führte Suhling interessante Gespräche.

Die Einladung zur Deutschlandtour 2020 hat Heinz Suhling vom Veranstalter schon bekommen. Näheres zur Deutschlandtour finden Sie hier.

 

Zurück