Informationen zur Veranstaltung

 

Thema Organspende für die Abschlussklasse Pflege am Staufernklinikum

18.01.2018

Jutta Riemer (Vorsitzende des Arbeitskreises Schule im Aktionsbündnis Organspende Baden-Württemberg, Fachinformation) und Klaus Gildein (Betroffenengeschichte) - beide vom Verband Lebertransplantierte Deutschland e.V. - informieren und diskutieren mit Schülern des Abschlusskurses der Fachschule für Gesundheits- und Krankenpflege am Staufernklinikum Schwäbisch Gmünd/Mutlangen über die Themen Organspende und Transplantation. Hier werden medizinische, rechtliche, ethische und emotionale Aspekte in den Unterricht einfließen. Im Vordergrund stehen fachlich korrekte Informationen als Basis für die persönliche Entscheidung und Multiplikation im beruflichen Umfeld. Organerkrankungen, Verteilungsgerechtigkeit, Ablauf einer Organspende, der irreversible Hirnfunktionsausfall, Organmangel und dessen Gründe werden Schwerpunkte bilden.

Die schulinterne Aktion findet von 11:15 bis ca. 13:00 Uhr statt.

Zurück