Arbeitskreis Aufklärungsarbeit in Schulen

 

Arbeitskreis Schule

Frau Jutta Riemer

 

Die Leiterin dieses Arbeitskreises ist Frau Jutta Riemer. Frau Riemer hat als Biologin viele Jahre am Gymnasium unterrichtet. Sie ist seit 1997 organtransplantiert und arbeitet ehrenamtlich u.a. im Bereich der Öffentlichkeitsarbeit Organspende.

Im Arbeitskreis Aufklärungsarbeit in Schulen werden Aktionen und Projekte geplant, die gemeinsam mit Schülern, Lehrern, Medizinern, Betroffenen und Studenten aus den Patientenorganisationen realisiert werden. Durch die Schulaktionen werden junge Leute ab dem 14. Lebensjahr sachlich über das Thema Organspende informiert, damit jeder seine ganz persönliche Entscheidung treffen kann. Die Schüler erhalten Gelegenheit die Themenbereiche unter verschiedenen Aspekten fachübergreifend zu diskutieren.

Wer sich für ein Angebot an der eigenen Schule interessiert oder im Arbeitskreis mitwirken möchte, kann sich gerne an die Leiterin dieses Arbeitskreises Frau Jutta Riemer wenden Mail: jutta.riemer@gmx.net.

Frau Riemer freut sich auf Ihre Kontaktaufnahme.